Startseite
  Archiv
  Kurze Vorstellung ;-)
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/really-checker-jimmy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
3.2.o7

So, heute hatten wir Samstag...Bin so um 9 Uhr aufgestanden, hab in Ruhe gefrühstückt und mich fertisch gemacht. PC angeschaltet um Musik zu hören :P und dann erst mal die Bude hier aufgeräumt, weil ja übers WE meine liebe Tante Anne hier schlafen wird =) dann hab ich geduscht und noch gesaugt, Mittag gegessen und dann ab in den Stall.

Heute war ja wieder Springstunde <3 eeeendlich wieder *hehe* und dann hab ich doch erst mal hübsch gemistet und dann haben wir die Sprünge aufgebaut. Dann sind erst alle gesprungen, die das kleine Reitabzeichen machen wollen und da Kira noch im Urlaub war und Nina nicht gekommen war, waren wir dann in der 2ten Gruppe (alle die großes Reitabzeichen machen wollen) nur zu 4!

Als dann die erste Stunde war, haben wir in Ruhe unsere Pferdis fertig gemacht und dann gesattelt und um 4 Uhr gings dann endlich los^^ Hab ihn beim Abreiten schonmal richtig flott gemacht, damit er zwischen den Sprüngen auch wieder schön ausm Quark kommt.

Haben dann angefangen mit Trabkreuz und dann zum Steil. Ausm Trab hat er so seine Schwierigkeiten sich da zu sortieren, aber das macht er schon gut. Der Steil wurde dann auch was hörher und dann den nochmal im Galopp.

Dann sind wir einen Oxer gesprungen, wo ich und meine RL nicht schlecht gestaunt haben :D weil er sich so hammer abgedrückt hat und einfach nur geil *grins* dann sind wir einmal jeder noch dieDistanz geritten und dann noch die Kombination die dem Kleinen und mir ein paar Komplikationen bereitet haben^^ haben es dann aber doch noch geschafft...

Dann gings ans Parcours springen. Hat recht gut geklappt nur bei Sprung 2 haben wir uns ein bisschen verhaspelt, weil wir den vorher nicht nochmal gesprungen sind. Außerdem war die Kombi wieder ein bisschen haspelig

Beim 2ten Durchlauf hat es dann schon besser geklappt und Jimmy wurde ganz doll gelobt. Feiner Schatz. Eine Runde noch locker getrabt und feeeertig. Für die 2 Großen :D wurds dann nochmal ein bisschen höher gemacht, bei Anna hats auch super geklappt... Jana wollte ebenfall Häuser springen *hihi* und dann haben wir die Sprünge noch abgebaut

und dann Jimmy abgesattelt und fertig gemacht. Dann gabs auch schon fressen und er hat seine verdienten Möhrchen bekommen und dann gings auch schon nach Hause

Bilder gibt es leider keine aber vllt nächste Woche dann mal! 

3.2.07 20:52


4.2.o7

Sonntag

Bin so gegen 10 Uhr aufgestanden und hab erst mal hübsch mit meiner Tante und meiner Mama gefrühstückt, dann hab ich mich an das Plakat von GL gemacht... war gar nicht mal so einfach so nen Rockbandnamen zu finden^^

so gegen 2 Uhr gabs dann Mittagessen und dann hab ich fürs Pony noch Tee gekocht und dann gings ab in den Stall.

Haben dann erst mal der Kira das Geschenk gegeben, die sich sehr darüber gefreut hat =)

Dann erst mal Pony begrüßt und gemistet... Dann sind wir grasen gegangen und Jimmy hat sich beim Rückweg erst mal total aufgespielt, ist gestiegen dann hab ich ihm einmal das Strickende aufen Arsch geballert und dann isser neben mir her passagiert bis wir wieder im Stall waren *zzz* Dann wurde das Wildpferd ist mal gaaanz lange geputzt, wo er meinte immer scharren zu müssen, hab mir dann immer das Bein geschnappt und ne halbe minute gehalten, dass fand er nämlich scheiße *bätsch* dann hab ich noch Hufe gewaschen und dann fertig gemacht zum longieren. Sind auch ein paar Fotos entstanden, muss die Anna mir noch schicken...

Während ich ihn geführt habe , hab ich die Anna noch ein bisschen fotografiert, ist aber immer ein bisschen doof in der Halle (werden dann bald online gestellt http://newcomers.1page.ch )

dann gings los, .. die liebe Anna hat mir noch 2 Stangen hingelegt und  dann erstmal schön vorwärts getrabt immer hübsch über die Stangen und dann mit vielen Übergängen zum Schritt-Trab und dann schön Galopp..und auch da wieder Übergänge immer kurz vor den Stangen durchpariert und nach den Stangen gleich wieder angaloppiert, hat ihn schön locker gemacht.

Nun wurden nur noch ein paar Runden locker getrabt und feeeertig.

Stangen weggeräumt und Pony Bettfertig gemacht.... Möhrchen gebracht und dann eben noch gefegt mit Wiebke und Anna. Und daaaann gings auch schon wieder nach Hause und wir sind WELTMEISTER  =)

4.2.07 19:40





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung